+49 (0)16096685577 eli.lasche@gmx.de

Wenn es still ist, geschieht am meisten.

Søren Kirkegaard

Der Herbst hat begonnen, aber die Kunst-Ereignisse im Sommer 2016 sind mir noch lebhaft in Erinnerung.

6 1/2 Wochen

Die Arbeit an meinem Projekt 6 ½ Wochen im BBK-Sommer-Atelier erlebte ich sehr intensiv und mit allen Sinnen. Die Präsentation über drei Tage Ende August 2016 bildete einen wunderbaren Abschluss mit vielen interessierten Besucherinnen und Besuchern und einer spontan vorgetragenen Rede von Prof. Dr. Andreas Beaugrand (FH Bielefeld) über meine Arbeit, die mich sehr gefreut hat. Auf meinen Extrawunsch hin haben einige Gäste und ich zur Feier des Tages trotz großer Hitze danach noch eine Stunde inmitten meiner Präsentation getanzt.

Weitere Informationen siehe unter »Publikationen« und »Videos

 

Offene Ateliers 2016

Zum Wochenende der Offenen Ateliers Bielefeld Anfang September strömten wieder zahlreiche Gäste in das ArtCenter Bielefeld, in dem sich auch mein Atelier befindet. Fremde, Freunde und Familie schauten vorbei. Zum kleinen Atelierkonzert am Sonntagnachmittag kamen 45 BesucherInnen, groß, klein und ganz klein. Sebastian Pachel (Panflöte) und Jana Maria Pachel (Harfe) versetzten den Raum in Schwingungen.

 

Kunst im Weg

Am zweiten Wochenende im September 2016 war ich mit 11 anderen Künstlerinnen und Künstlern aus dem Bundesgebiet eingeladen, an der Kunstaktion Kunst am Weg der Dörfer Welsede und Großwieden im Weserbergland teilzunehmen. Ich durfte eine Stallwand mit einem Gedicht bemalen und zeigte eine Auswahl von Malerei und Zeichnung zum Thema Platanen. Bei spätsommerlichen Temperaturen pilgerten an die 500 Menschen zu unseren ungewöhnlichen Ausstellungsorten in Scheunen, Werkstätten und Ställen. Es war ein einmaliges Erlebnis für uns alle.

Art-Center

Eli-Foto

Elisabeth Lasche

Art-Center
Hans-Sachs-Straße 4
33602 Bielefeld
eli.lasche@gmx.de
Telefon 0521-12 11 68
Mobil 0160-966 855 77

9 + 3 =